Ich denke, es gibt Ebenen, die nicht verhandelbar sind – wo nicht jeder Strich herzuleiten ist und seine eigene Bedeutung hat. Das Zusammenspiel von Form, Farbe und Komposition – sei es auf der Leinwand oder im Raum – schafft seine eigene Wirklichkeit, die uns letztendlich nicht braucht und auch nicht gelesen werden, sondern gesehen/angeschaut und auf eine Weise realisiert werden will.